Wo uns Normalfahrern das Auto schon lange ausgebrochen wäre, fangen die Driftkünstler erst richtig an. Dabei bringen Sie nicht nur sich, sondern auch das Material an die Grenze des technisch Machbaren! Auf dem Ostercruising in Stendal habt Ihr die einmalige Gelegenheit als Fahrer oder  Beifahrer in einem Driftfahrzeug Platz zu nehmen. Man benötigt nur etwas Mut und einen guten Magen. Wer mit seinem eigenen Fahrzeug selber mal an den Start gehen möchte, kann sich vor Ort am Infozelt der Drift Area anmelden. Die Startgebühr für Drift-Teilnehmer mit ihren Fahrzeugen ist kostenlos! Bitte denkt aber aus Sicherheitsgründen an euren Helm.



 

 


Die Drift Area ist von 10:00 - 16:00 Uhr geöffnet und befindet sich am oberen Ende des Veranstaltungsgeländes.